Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2015 | PflegePraxis | Ausgabe 5/2015

Heilberufe 5/2015

Helfen Lebensrückblickbücher Menschen mit Demenz?

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 5/2015
Autor:
Prof. Dr. med. Michael Hüll
Ja! Die Erstellung und der Einsatz eines Lebensrückblickbuches zur Förderung der Lebensqualität bei Demenz ist sinnvoll und kann den Angehörigen und Pflegekräften empfohlen werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2015

Heilberufe 5/2015 Zur Ausgabe

PflegePositionen

Jugendliche begleiten

Prominente Patienten

Evita Perón