Skip to main content
main-content

21.01.2019 | Heilberufe | Nachrichten

Relaunch: Ganz anders und noch spannender

Pünktlich zum Kongress Pflege 2019 präsentieren sich die Zeitschriften von Springer Pflege in einem neuen Layout. In Print, Web und Social Media.

Über Monate haben die Redaktionen von HEILBERUFE und PFLEGEZEITSCHRIFT an der Umsetzung gefeilt. Ideen wurden entwickelt und manchmal auch wieder verworfen. Viel Herzblut ist in das neue Konzept geflossen. Und uns gefällt, was dabei herausgekommen ist: frisch, aufgeräumt, modern.

Aber nicht nur die Optik hat sich verändert: „Wir wollten auch inhaltlich ein Zeichen setzen“, betont Chefredakteurin Katja Kupfer-Geißler.  „Nach wie vor stehen die wichtigen und interessanten Artikel der Autoren im Mittelpunkt, aber wir reichern sie jetzt stärker mit zusätzlichen Informationen, Daten, Fakten und Bildern an“. Damit sollen die Inhalte noch nutzwertiger für die Pflegepraxis und den beruflichen Alltag werden.

Und wer die Zeitschriften als E-Magazin liest, erhält noch mehr: Mit einem Klick gelangt man zu Angeboten wie Videos, Podcasts, Bilderstrecken, Homepages.

Schauen Sie vorbei!  springerpflege.de.

Weiterführende Themen