Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2016 | OriginalPaper | Buchkapitel

20. Harninkontinenz in der Pflege älterer Menschen

verfasst von : Esther Matolycz

Erschienen in: Pflege von alten Menschen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Das vorliegende Kapitel gibt zunächst einen kurzen Überblick über die Formen der Harninkontinenz und beschäftigt sich dann mit jenen, unter denen alte Menschen besonders häufig leiden. Darüber hinaus sollen Arten der Inkontinenz vorgestellt werden, die durch die Lebens-, Pflege- bzw. körperliche Gesamtsituation Betagter bedingt sind. Im Anschluss wird insbesondere das Erleben der Inkontinenz sowohl von Klienten und pflegenden Angehörigen als auch durch Pflegende thematisiert, und schließlich werden Anregungen für die Pflege geriatrischer Klienten gegeben, wobei am Ende wieder Praxistipps zu finden sind.
Literatur
Zurück zum Zitat Devreese A (2004) Inkontinenz bei älteren Menschen. In: Milisen et al. (Hg) (2004) Die Pflege alter Menschen in speziellen Lebenssituationen: modern – wissenschaftlich – praktisch. Springer, Heidelberg, 95–108 Devreese A (2004) Inkontinenz bei älteren Menschen. In: Milisen et al. (Hg) (2004) Die Pflege alter Menschen in speziellen Lebenssituationen: modern – wissenschaftlich – praktisch. Springer, Heidelberg, 95–108
Zurück zum Zitat Hoogers K (1993) Inkontinenz verstehen. Ernst Reinhardt Verlag, München Hoogers K (1993) Inkontinenz verstehen. Ernst Reinhardt Verlag, München
Zurück zum Zitat Köther I (Hg) (2005) Altenpflege. Zeitgemäß und zukunftsweisend. Thieme, Stuttgart Köther I (Hg) (2005) Altenpflege. Zeitgemäß und zukunftsweisend. Thieme, Stuttgart
Zurück zum Zitat Sachsenmaier B (2011) Ausscheiden können. – In: Köther I (Hg) Altenpflege. Thieme, Stuttgart, 3., überarbeitete und erweiterte Auflage, S. Sexualität 97–340 Sachsenmaier B (2011) Ausscheiden können. – In: Köther I (Hg) Altenpflege. Thieme, Stuttgart, 3., überarbeitete und erweiterte Auflage, S. Sexualität 97–340
Zurück zum Zitat Wingchen J (2004) Geragogik. Von der Interventionsgerontologie zur Seniorenbildung. Lehr- und Arbeitsbuch für Pflegeberufe. Brigitte Kunz Verlag, Hannover, 5., überarbeitete Auflage Wingchen J (2004) Geragogik. Von der Interventionsgerontologie zur Seniorenbildung. Lehr- und Arbeitsbuch für Pflegeberufe. Brigitte Kunz Verlag, Hannover, 5., überarbeitete Auflage
Metadaten
Titel
Harninkontinenz in der Pflege älterer Menschen
verfasst von
Esther Matolycz
Copyright-Jahr
2016
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-48151-6_20