Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2015 | PflegePraxis | Ausgabe 6/2015

Heilberufe 6/2015

Häusliche Stürze — ein vermeidbares Übel

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 6/2015
Autor:
Prof. Dr. med. H. S. Füeßl
Stürze in der eigenen Wohnung gehören zu den größten Gefahren des Alltags. Hier liegt ein guter Ansatzpunkt für eine kostengünstige Prävention.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

Heilberufe 6/2015 Zur Ausgabe

PflegeKarriere

Wundassistent DDG

PflegeKarriere

Frisch im Amt