Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Gefühle intelligent regulieren

verfasst von : Prof. Dr. Sven Barnow

Erschienen in: Gefühle im Griff!

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

Eine intelligente Emotionsregulation bedeutet unter anderem, seine Gefühle flexibel zu regulieren. Menschen, die ihre Emotionen intelligent regulieren, passen sich also an verschiedene Situationen an und sind nicht gezwungen, immer wieder ihren emotionalen Mustern zu folgen. Außerdem wird eine intelligente Emotionsregulation dazu führen, dass Sie sich langfristig wohler fühlen.
Literatur
Zurück zum Zitat Barnow, S. (2012). Emotionsregulation und Psychopathologie: Ein Überblick. Psychologische Rundschau, 63(2), 111–124. doi: 10.1026/0033-3042/a000119 CrossRef Barnow, S. (2012). Emotionsregulation und Psychopathologie: Ein Überblick. Psychologische Rundschau, 63(2), 111–124. doi: 10.1026/0033-3042/a000119 CrossRef
Zurück zum Zitat Davidson, R. J., & Begley, S. (2012a). The Emotional Life of Your Brain: How its unique patterns affect the way you think, feel, and live – and how you can change them. New York, NY: Hudson Street Press. Davidson, R. J., & Begley, S. (2012a). The Emotional Life of Your Brain: How its unique patterns affect the way you think, feel, and live – and how you can change them. New York, NY: Hudson Street Press.
Zurück zum Zitat Goleman, D. (1997). Emotionale Intelligenz. München: Dt. Taschenbuch-Verlag. Goleman, D. (1997). Emotionale Intelligenz. München: Dt. Taschenbuch-Verlag.
Zurück zum Zitat Rude, S. S., Gortner, E.-M., & Pennebaker, J. W. (2004). Language use of depressed and depression-vulnerable college students. Cognition and Emotion, 18(8), 1121–1133. doi: 10.1080/02699930441000030 CrossRef Rude, S. S., Gortner, E.-M., & Pennebaker, J. W. (2004). Language use of depressed and depression-vulnerable college students. Cognition and Emotion, 18(8), 1121–1133. doi: 10.1080/02699930441000030 CrossRef
Metadaten
Titel
Gefühle intelligent regulieren
verfasst von
Prof. Dr. Sven Barnow
Copyright-Jahr
2018
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-54637-6_5