Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Heilberufe 6/2016

01.06.2016 | PflegeKolleg

Prävalenz von Gewalt

Gefährliche Situationen erkennen

verfasst von: Claudia Vaupel, Dr. Anja Schablon, Prof. Dr. A. Nienhaus

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 6/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Dass der nächtliche Überfall auf eine Tankstelle oder der Angriff auf einen Polizeibeamten eine Gewalttat ist, bezweifelt niemand. Übergriffe durch zu Betreuende, Patienten oder Angehörige auf Beschäftigte im Gesundheitswesen sind dagegen ein sensibles und häufig tabuisiertes Thema.
Metadaten
Titel
Prävalenz von Gewalt
Gefährliche Situationen erkennen
verfasst von
Claudia Vaupel
Dr. Anja Schablon
Prof. Dr. A. Nienhaus
Publikationsdatum
01.06.2016
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 6/2016
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-016-2198-0