Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2013 | Konzepte - Stellungnahmen - Leitlinien / Concepts - Statements - Guidelines | Ausgabe 8/2013

Notfall +  Rettungsmedizin 8/2013

Fünf Thesen zur Weiterentwicklung der Notfallmedizin in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Zeitschrift:
Notfall + Rettungsmedizin > Ausgabe 8/2013
Autoren:
Prof. Dr. W. Behringer, U. Buergi, M. Christ, Prof. Dr. C. Dodt, B. Hogan
Wichtige Hinweise
Zum 06.09.2013 genehmigt durch die Vorstände der Austrian Association of Emergency Medicine (AAEM), der Deutschen Gesellschaft Interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA) und der Schweizerischen Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin (SGNOR) sowie unterstützt durch die European Society for Emergency Medicine (EuSEM).
Die rund um die Uhr stattfindende Notfallversorgung von Patienten mit akuten Gesundheitsstörungen ist eine unverzichtbare medizinische Dienstleistung für die Bevölkerung. In den letzten Jahren ist die Anzahl der Patienten, die eine notfallmedizinische Versorgung in einem Krankenhaus in Anspruch genommen haben, massiv gestiegen: Aktuell werden jährlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz rund 25 Mio. Menschen (20 % der Bevölkerung) in den Krankenhäusern notfallmedizinisch betreut. Betroffene Patienten haben Anspruch auf eine zeitnahe, risikoadaptierte und qualitativ hochwertige Versorgung der als Bedrohung empfundenen Gesundheitsstörungen. Die gesundheitspolitischen und ökonomischen Rahmenbedingungen erfordern zusätzlich eine effiziente und effektive notfallmedizinische Versorgung. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Notfall + Rettungsmedizin

Print-Titel

• Praxisorientierte Leitthemen für die optimale Behandlung von Notfallpatienten

• Interdisziplinäre Ansätze und Konzepte

• Praxisnahe Übersichten, Fallberichte, Leitlinien und Empfehlungen

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2013

Notfall +  Rettungsmedizin 8/2013 Zur Ausgabe

Mitteilungen

AGSWN

CME Zertifizierte Fortbildung

Strom- und Blitzunfall

Konzepte - Stellungnahmen - Leitlinien / Concepts - Statements - Guidelines

Advanced Medical Life Support (AMLS)