Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2017 | Pflegewissenschaft | Ausgabe 7/2017

Evaluation des ATP-G-Konzeptes
Pflegezeitschrift 7/2017

Forschungsprojekt: Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 7/2017
Autoren:
Lisa Gödecker, Stefanie Czemplik

Zusammenfassung

Durch die demografische Entwicklung nimmt die Relevanz geriatrischer Versorgungskonzepte zu. Die geriatrische Rehabilitation hat zum Ziel, die größtmögliche Selbstständigkeit und Teilhabe für den Patienten zu erreichen. Dieses Ziel verfolgt auch das Konzept der ATP-G. Im Rahmen eines Forschungsprojektes wurde eine Evaluation des Konzeptes durchgeführt, um herauszufinden, ob es die pflegerische Praxis abbildet. Die Evaluation wurde mittels zwölf semistrukturierter Leitfadeninterviews in drei geriatrischen Rehabilitationseinrichtungen durchgeführt. Die im Konzept verankerten Aspekte Mobilität, Beziehungsaufbau und Selbstversorgung werden von den Interviewteilnehmern als zentral für ihre Arbeit eingeschätzt. Ebenfalls wird deutlich, dass sie sich mit ihrer aktivierenden Rolle in der Geriatrie identifizieren. Weiterer Forschungsbedarf besteht, um die Ergebnisse generalisieren zu können.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2017

Pflegezeitschrift 7/2017 Zur Ausgabe