Skip to main content
Erschienen in:

01.04.2018 | PflegePraxis

Fehlerquellen in der Arzneimitteltherapie erkennen und ausschalten

verfasst von: Markus Hieber

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 4/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Pflegende tragen die Verantwortung für die Durchführung der Medikamententherapie. Das Thema der Arzneimittelsicherheit ist deshalb für sie sehr wichtig. In einer umfassenden Studie wurden Probleme der Pflegenden bei der Arzneimittelgabe ermittelt und Lösungswege vorgeschlagen.
Literatur
Zurück zum Zitat Grewe H, Blättner B. Arzneimittelsicherheit (AMTS) in der ambulanten und der stationären Langzeitpflege. Pflegewissenschaft 11/12 2017. DOI: 10.3936/1542 Grewe H, Blättner B. Arzneimittelsicherheit (AMTS) in der ambulanten und der stationären Langzeitpflege. Pflegewissenschaft 11/12 2017. DOI: 10.3936/1542
Metadaten
Titel
Fehlerquellen in der Arzneimitteltherapie erkennen und ausschalten
verfasst von
Markus Hieber
Publikationsdatum
01.04.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 4/2018
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-018-3379-9

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Heilberufe 4/2018 Zur Ausgabe

PflegePositionen

Aufgaben neu verteilen