Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2012 | Einführung zum Thema | Ausgabe 8/2012

Notfall +  Rettungsmedizin 8/2012

Ethik und Notfallmedizin

Zeitschrift:
Notfall + Rettungsmedizin > Ausgabe 8/2012
Autoren:
Dr. R. Stern, Prof. Dr. H.-R. Arntz
In kaum einem Sektor der klinischen Medizin sind ethische Fragen so allgegenwärtig wie in der Notfallmedizin. Die Eckpunkte dieses weiten Felds sind begrenzte Ressourcen – man denke an die Situation des Massenanfalls von Patienten bei einem schweren Unfallereignis. Dass der Begriff der „Triage“ in diesem Zusammenhang verlassen wurde, löst im konkreten Fall keins der Probleme. Ein anderer Eckpunkt ist die Notwendigkeit, Sofortentscheidungen treffen zu müssen – klassisch bei der Entscheidung, einen Reanimationsversuch zu beginnen oder zu unterlassen. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Notfall + Rettungsmedizin

Print-Titel

• Praxisorientierte Leitthemen für die optimale Behandlung von Notfallpatienten

• Interdisziplinäre Ansätze und Konzepte

• Praxisnahe Übersichten, Fallberichte, Leitlinien und Empfehlungen

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2012

Notfall +  Rettungsmedizin 8/2012 Zur Ausgabe

CME Zertifizierte Fortbildung

Nierenerkrankungen