Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2018 | PflegeMarkt | Ausgabe 3/2018

Neuauflagen der Formulierungshilfen
Heilberufe 3/2018

Es kommt auf die richtige Ausdrucksweise in der Dokumentation an

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2018
Autor:
Springer Medizin
_ In der Pflegedokumentation ist es besonders wichtig, die neuesten Entwicklungen und Änderungen im Auge zu behalten und in der täglichen Arbeit umzusetzen. Damit Sie den Überblick behalten, wurden auch in diesem Jahr die Formulierungshilfen nach AEDL bzw. ATL aktualisiert und sind ab sofort bestellbar. Neben den bewährten bisherigen Inhalten zu den Aktivitäten des jeweiligen Pflegemodells (ATL/AEDL) und der Integration der Module des Begutachtungsinstruments im Rahmen der Pflegegradermittlung hat Standard Systeme wieder praxisbezogene Hilfen in dieses Handbuch integriert. Berücksichtigt wurden auch die im Jahr 2017 aktualisierten Expertenstandards Ernährungsmanagement und Dekubitusprophylaxe . Außerdem ergänzen differenzierte Abbildungen von hilfreichen Formulierungen im Bereich demenziell erkrankter Menschen (Kommunikation/Kognition und Verhaltensweisen/Psychische Problemlagen). ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2018

Heilberufe 3/2018 Zur Ausgabe