Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

08.06.2021 | ERC Leitlinien | Ausgabe 4/2021

Notfall + Rettungsmedizin 4/2021

Erweiterte lebensrettende Maßnahmen für Erwachsene

Leitlinien des European Resuscitation Council 2021

Zeitschrift:
Notfall + Rettungsmedizin > Ausgabe 4/2021
Autoren:
Jasmeet Soar, Bernd W. Böttiger, Pierre Carli, Keith Couper, Charles D. Deakin, Therese Djärv, Carsten Lott, Theresa Olasveengen, Peter Paal, Tommaso Pellis, Gavin D. Perkins, Claudio Sandroni, Jerry P. Nolan
Wichtige Hinweise
Die Leitlinien wurden mit dem generischen Maskulin übersetzt. Bitte beachten Sie, dass alle Personenbezeichnungen gleichermaßen für beide Geschlechter gelten.
Die Übersetzung beruht auf der Version vom 29.01.2021. Bis zur Publikation des englischen Originals in Resuscitation wurden in manchen Kapiteln Literaturstellen korrigiert oder andere Änderungen vorgenommen, die den Sinn nicht wesentlich ändern.
Die ursprüngliche Online-Version dieses Artikels wurde überarbeitet: Abbildung 5 wurde korrigiert.
Zu diesem Beitrag ist ein Erratum online unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s10049-021-00928-3 zu finden.

Zusammenfassung

Diese Leitlinien des Europäischen Reanimationsrates für erweiterte lebensrettende Maßnahmen basieren auf dem Internationalen Konsens 2020 zur Wissenschaft in kardiopulmonaler Wiederbelebung mit Behandlungsempfehlungen. Dieser Abschnitt enthält Leitlinien zur Prävention und zur ALS(Advanced Life Support)-Behandlung von Kreislaufstillstand innerhalb und außerhalb des Krankenhauses.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2021

Notfall + Rettungsmedizin 4/2021 Zur Ausgabe

ERC Leitlinien

Kurzfassung