Skip to main content
main-content

Rootpage

20.10.2020 | #GeKo | Nachrichten

Herausforderung Pandemie: Pflege übernimmt Verantwortung

Angesichts stark steigender Infektionszahlen wappnen sich die Krankenhäuser für die zweite Covid-19-Welle. Wie ist die Pflege bisher durch die Krise gekommen? Im Rahmen einer Online-Diskussion haben Pflegemanager eine Zwischenbilanz gezogen.

19.10.2020 | Altenpflege | Nachrichten

Altenpflege: Forschungsprojekt zum Erleben von Gemeinschaft

Die Einbindung der Zugehörigen in die täglichen Abläufe der stationären Altenpflege ist häufig schwierig. In einem Projekt des Altenheims St. Clara in Salzkotten und der Universität Witten/Herdecke wird dazu ein „Werkzeugkasten“ entworfen.

15.10.2020 | Sars-CoV-2 | Nachrichten

Corona-Schnelltests – mehr Sicherheit in Pflegeeinrichtungen

Seit heute gilt die neue Teststrategie zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Ein zentraler Baustein sind regelmäßige Schnelltests in Pflegeeinrichtungen. Damit sollen Bewohner und Mitarbeiter besser vor einer Infektion geschützt werden.

15.10.2020 | Ehrungen | Nachrichten

Bundesverdienstkreuz für Siegfried Huhn

Große Ehre: Der Pflegewissenschaftler und Pflegepraktiker wurde für sein Engagement für die Pflege in Deutschland mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland  (Bundesverdienstkreuz) ausgezeichnet.

13.10.2020 | Ausbildung | Nachrichten

Ministerin Giffey stellt „Ehrenpflegas“ vor

Mit einer fünfteiligen Webserie will das Bundesfamilienministerium Jugendliche auf die neue Pflegeausbildung aufmerksam machen und sie für den Pflegeberuf begeistern. Mit an Bord: die  Produzenten von „Fack ju Göhte“. 

12.10.2020 | #GeKo | Nachrichten

Wie kommt die Pflege durch die Coronakrise?

Viele Probleme, aber durchaus auch positive Impulse: Die Pflege steht in Zeiten der Coronavirus-Pandemie vor großen Herausforderungen. Beim 18. Gesundheitspflege-Kongress von Springer Pflege geht es um Handlungsoptionen.

12.10.2020 | Demenz | Nachrichten

Bayern will weniger Sedativa in Heimen

Der Einsatz von sedierenden Psychopharmaka bei Menschen mit Demenz ist weit verbreitet. In Bayern sollen Heimbewohner künftig seltener solche Medikamente erhalten. Dafür wirbt Gesundheitsministerin Melanie Huml.

09.10.2020 | Ernährung | Nachrichten

Wie steht’s um die Ernährung in der stationären Pflege?

Wenig Erkenntnisse gibt es bisher zur Ernährung in vollstationären Pflegeeinrichtungen. Ein jetzt gestartetes Projekt der parikom GmbH, Tochtergesellschaft des Paritätischen Sachsen, soll bis Februar 2022 Klarheit bringen.

08.10.2020 | Fachkräftemangel | Nachrichten

Kammer: Nur gut ausgebildetes Assistenzpersonal kann entlasten

20.000 Stellen für Pflegehilfskräfte zusätzlich sollen ab 2021 in den Pflegeheimen geschaffen werden. Ob das zur Entlastung der Fachkräfte beiträgt, hängt auch von der Qualifikation des Assistenzpersonals ab.

08.10.2020 | DBfK | Nachrichten

Manifest: Miteinander statt aneinander vorbei

Patientenversorgung ist multiprofessionelle Teamarbeit. Wie kann diese ohne lästige Reibungsverluste gelingen? Assistenzärzte und junge Pflegende haben Grundregeln für gute Zusammenarbeit veröffentlicht.

06.10.2020 | Angehörige | Nachrichten

„Pflegebedarf kommt oft plötzlich auf Angehörige zu“

Pflegende Angehörige leisten eine Herkulesaufgabe – angemessen gewürdigt wird das bislang nicht, kritisiert die Vorstandsvorsitzende des Vereins „Allianz pflegende Angehörige“, Dr. Hanneli Döhner. Auch Hausarztpraxen müssten mehr tun.

05.10.2020 | Angehörige | Nachrichten

Euro Carers Day: Schritte zu einer pflegefreundlichen Gesellschaft

Am 6. Oktober findet der erste „Euro Carers Day“ statt. Gewürdigt werden die Leistungen all der Menschen, die nahestehende Personen pflegen oder betreuen. Im Fokus steht aber auch der Unterstützungsbedarf dieser besonders belasteten Gruppe.

02.10.2020 | #GeKo | Nachrichten

Gesundheitspflege-Kongress geht online

Corona macht alles anders: Seit 18 Jahren trifft sich die Branche zum Gesundheitspflege-Kongress in Hamburg. In diesem Jahr kommt der Pflegegipfel des Nordens als reine Online-Veranstaltung zu den Teilnehmern.

02.10.2020 | Ausbildung | Nachrichten

Mehr Bewerber für Pflegeausbildung bei Vivantes

Für die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann ab 1. Oktober 2020 haben sich bei Vivantes mehr Menschen als zuvor beworben: Es gab insgesamt 1.530 Bewerbungen. Das sind etwa 500 Interessierte mehr als im Vorjahr, allerdings nicht alle qualifiziert genug.

01.10.2020 | Kardiologie | Nachrichten

Kinderkardiologie: Mehr Intensivpflegekräfte – jetzt!

In einem offenen Brief an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn weisen 40 Klinikdirektoren und Abteilungsleiter aus der Kinderherzchirurgie und Kinderkardiologie eindringlich auf die dramatische Lage in der Kinderkardiologie hin.

30.09.2020 | DBfK | Nachrichten

DBfK gibt streikenden Pflegenden Rückendeckung

Bundesweit beteiligen sich Pflegekräfte an den aktuellen Warnstreiks des öffentlichen Dienstes. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) stärkt den Streikenden den Rücken und bezeichnet die Arbeitsniederlegung als konsequent.

28.09.2020 | Bildung | Nachrichten

Pflegeexamen in Stuttgart: Ehrung an der frischen Luft

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Ideen: Am Klinikum Stuttgart feierten die 125 Auszubildenden der Akademie für Gesundheitsberufe ihren Abschluss dieses Mal im Freien. Die frisch examinierten Pflegekräfte unter ihnen verstärken künftig die Pflege im Klinikum.

28.09.2020 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Stillen schützt: Kinder, Mütter und den Planeten

Heute beginnt die Weltstillwoche 2020. Unter dem Motto „Natur lässt sich nicht kopieren“ finden in Deutschland in den nächsten Tagen zahlreiche Aktionen statt.

25.09.2020 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Abschlussbericht: Wie viel und welches Personal braucht gute Pflege?

Deutlich mehr Assistenzkräfte und eine neue Aufgabenverteilung innerhalb einer Pflegeeinrichtung – das sind zwei Empfehlungen von Wissenschaftlern der Universität Bremen unter der Leitung von Prof. Dr. Heinz Rothgang.

24.09.2020 | Pflegekammer | Nachrichten

NRW: Errichtungsausschuss wählt Führungsteam

Die Pflegekammer Nordrhein-Westfalen nimmt Gestalt an. In Essen kam der Errichtungsausschuss zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Zur Vorsitzenden des Gremiums wurde Sandra Postel gewählt.

Bildnachweise