Skip to main content
main-content

Aktuelle Meldungen aus der Pflege

News und Informationen aus Pflege und Gesundheitswesen.

20.11.2019 | Politik | Nachrichten

Spahn plant Dialog-Runden zur Pflege-Finanzierung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant einen breiten Dialog zur künftigen Finanzierung der Pflege und strebt mehr Berechenbarkeit bei Eigenanteilen für Pflegebedürftige an.

19.11.2019 | Pharmakologie | Nachrichten

Abgewandelte Nutzenbewertung angedacht

Für Antibiotika-Innovationen deutet sich eine Modifikation der Nutzenbewertung an. Orphan Drugs, bei denen der Zusatznutzen mit der Zulassung anerkannt ist, könnten das Vorbild sein.

18.11.2019 | Bildung | Nachrichten

„Der Nutzen akademisch ausgebildeter Pflegekräfte liegt in der direkten Pflege“

Deutschland braucht mehr akademisch ausgebildete Pflegekräfte. Da sind sich Wissenschaftsrat und Verbände einig. Doch wie kann dieser Prozess gelingen?

18.11.2019 | Politik | Nachrichten

Zeitarbeitsverbot? – Ton in der Pflege wird rauer

Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) bekommt Gegenwind für ihr Ansinnen, Anfang 2020 mittels einer Bundesratsinitiative Leiharbeit in der Pflege verbieten zu lassen.

13.11.2019 | Palliativpflege | Nachrichten

Die Rolle der Pflegeperson im Palliativteam

Pflegepersonen spielen in der Palliative Care eine bedeutende Rolle. Kommt es in der Betreuung von Patienten zur Änderung von Kuration auf Palliation, ziehen sich die Ärzte stärker zurück und Pflegende bekommen mehr Raum.

12.11.2019 | Pflegekammer | Nachrichten

Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein stellt sich der Kritik

„Zwangsmitgliedschaft“, „Bürokratiemonster“, „Kammer des Schreckens“ –  die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein bekommt derzeit starken Gegenwind zu spüren. 

11.11.2019 | Politik | Nachrichten

Berliner Plädoyer für die Pflege

Mehr Mut bei pflegepolitischen Entscheidungen verlangt der Pflegebevollmächtigte Andreas Westerfellhaus. Ideen wie geringere Arbeitszeit bei vollem Lohnausgleich dürften nicht gleich „zerredet“ werden.

08.11.2019 | Pflegestudiengänge | Nachrichten

Absolventen finden den Weg in die patientennahe Versorgung

Nach dem Studium nur noch am Schreibtisch? Von wegen – 8 von 10 Absolventen der Modellstudiengänge in Nordrhein-Westfalen arbeiten patientennah.

07.11.2019 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Geld und Personal werden knapp

Nach einem aktuellen Report des RWI-Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung müssten bis zum Jahr 2040 zwischen rund 90 und etwa 130 Milliarden Euro in stationäre Pflegeplätze investiert werden.

05.11.2019 | Ambulante Pflegedienste | Nachrichten

Sachsen: Mindestlohn für ambulante Pflege vereinbart

In Sachsen haben sich die gesetzlichen Pflegekassen und Sozialhilfeträger mit dem Landesverband Hauskrankenpflege auf einen Mindestlohn für die Pflege verständigt. 

04.11.2019 | #GeKo | Nachrichten

Zusammenarbeit statt Kompetenzgerangel

Gute Patientenversorgung ist ohne den Austausch zwischen den beteiligten Berufsgruppen nicht denkbar. Auf dem 17. Gesundheitspflege-Kongress in Hamburg hielt Professor Gian Domenico Borasio ein Plädoyer für interprofessionelle Teamarbeit.

04.11.2019 | Pflegestudiengänge | Nachrichten

Bachelorstudium Pflege geplant

Die Universitätsmedizin Greifswald plant die Einführung eines Bachelorstudiengangs mit Schwerpunkt Pflege im interprofessionellen Team.

01.11.2019 | #GeKo | Nachrichten

Imagekampagne: Authentische Pflegekräfte werben für ihren Beruf

Der 17. Gesundheitspflegekongress ist heute in Hamburg gestartet. Dabei machten die Eröffnungsredner einmal mehr deutlich, wie wichtig es ist, die Rahmenbedingungen in der Pflege konsequent zu verbessern.

30.10.2019 | Gesundes Arbeiten | Nachrichten

Härtere Strafen bei Gewalt gegen Notfallversorger

In Notaufnahmen von Kliniken häufigen sich Angriffe auf Ärzte und das medizinische Personal. Die Bundesregierung will dagegen vorgehen – mit höheren Strafen für die Täter.

29.10.2019 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Kompetenzzentrum für internationale Fachkräfte gegründet

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) hat ein Deutsches Kompetenzzentrum für internationale Fachkräfte in den Gesundheits- und Pflegeberufen (DKF) eingerichtet. Dieses soll unter anderem die Integration unterstützen.

28.10.2019 | Altenpflege | Nachrichten

Tarifvertrag Altenpflege – Verhandlungen gestartet

Einen Tag nach der Zustimmung des Bundestags zum Pflegelöhneverbesserungsgesetz haben Verhandlungen über einen bundesweiten Tarifvertrag Altenpflege begonnen.  

28.10.2019 | Politik | Nachrichten

Pflegelöhne: Spahn will „Stützen unserer Gesellschaft“ honorieren

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat die gesetzlichen Weichenstellungen für höhere Löhne in der Pflege gerechtfertigt: „Gute Pflege verdient gute Bezahlung.“

25.10.2019 | Rahmenbedingungen | Nachrichten

Pflegepersonal: Dramatischer Mehrbedarf errechnet

Einen enormen Mehrbedarf an Pflegekräften sieht die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) bis 2030 auf Deutschland zukommen. 

24.10.2019 | Studium | Nachrichten

Berufsbegleitend studieren - neue Angebote in Dresden

Die Evangelische Hochschule Dresden (ehs) bietet zum Sommersemester 2020 zwei neue, berufsbegleitende Studiengänge „Pflege“ an.

22.10.2019 | Politik | Nachrichten

Öffentlichkeitskampagne für den Pflegeberuf gestartet

Mit der Kampagne „Mach Karriere als Mensch“ wirbt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey für den Pflegeberuf und die neue Pflegeausbildung ab 2020. 

Add Abo freischalten_data Abonnent werden

Heilberufe - Das Pflegemagazin: Alle Informationen zu Probeabo, Abonnement und Angeboten für Schüler und Studenten.

Bildnachweise