Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2018 | Pflegepädagogik | Ausgabe 6/2018

Schwangerschaft während der Altenpflegeausbildung
Pflegezeitschrift 6/2018

Ein CM-Konzept zur Reduktion von Ausbildungsabbrüchen

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 6/2018
Autor:
Doris Schohl

Zusammenfassung

Ausbildungsabbrüche und die absolute Zahl vorzeitiger Vertragslösungen haben sich seit Jahren auf einem hohen Niveau eingependelt. Werden Auszubildende während ihrer Ausbildungszeit schwanger, ist der Abschluss für sie umso schwerer zu realisieren. Dabei sollte die Vereinbarkeit von Ausbildung und Elternschaft in den Pflegeberufen keine defizitären Folgen verursachen. Ein wirksames CM-Konzept kann vorhandene Strukturen optimieren und die werdenden Mütter beim Absolvieren einer lückenlosen Ausbildung begleiten. Viele erfolgreiche Modellprojekte, die sich auf eine modifizierte Vollzeitausbildung stützen, zeigen repräsentative Ergebnisse.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2018

Pflegezeitschrift 6/2018 Zur Ausgabe

Impuls Der Wissenschaft

Keimschleuder Pflegekittel