Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Dokumentation im Lernprozess – Anleitung und Beispiele für die konkrete Interaktion

verfasst von : Brigitte Scharb, Sonja Scheichenberger

Erschienen in: Spezielle validierende Pflege

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Zusammenfassung

In der speziellen validierenden Pflege ist die Beschreibung der Ausgangssituation, der körperlichen und emotionalen Charakteristika, der Kommunikation, der eingesetzten Techniken und die Reflexion darüber ausführlicher als dies zumeist bei den Kontakten im normalen Pflegalltag möglich ist. Für die Lernsituation ist es eine gute Übung, die einzelnen Schritte genau aufzuzeichnen. Der detaillierte Schreibprozess hilft, sich auf die relevanten Punkte einzustimmen –, worauf geachtet werden kann oder soll. Er hilft aber auch, die Interaktion in Zeitlupe und differenziert zu betrachten, um die einzelnen Techniken und Handlungen zu vertiefen und zu reflektieren.
Metadaten
Titel
Dokumentation im Lernprozess – Anleitung und Beispiele für die konkrete Interaktion
verfasst von
Brigitte Scharb
Sonja Scheichenberger
Copyright-Jahr
2018
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-56017-4_13