Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 3/2020

01.03.2020 | Digitalisierung | Pflege Wissenschaft

Technik und Pflege - eine ambivalente Beziehung

verfasst von: M.Sc. Jan Zöllick, Prof. Dr. Adelheid Kuhlmey, Dr. Johanna Nordheim, Dr. Stefan Blüher

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 3/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Wie verbreitet ist Technik in der Pflege und wie schätzen professionelle Pflegekräfte den Technikeinsatz in unterschiedlichen Bereichen ihrer Tätigkeit ein? Diese Fragen werden durch die vorliegende Studie an 355 Pflegekräften mithilfe einer Online-Befragung adressiert. Die Befragten sehen weder das Krankenhaus noch das Pflegeheim gut auf die Digitalisierung und Technisierung vorbereitet. Die geringe Verbreitung technischer Hilfsmittel und fehlende Schulungen für das Personal werden als zentrale Hemmnisse genannt. Die Sichtweise der Pflegenden ist wichtig für eine erfolgreiche Einbettung von Technik in Pflegeprozessen.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Technik und Pflege - eine ambivalente Beziehung
verfasst von
M.Sc. Jan Zöllick
Prof. Dr. Adelheid Kuhlmey
Dr. Johanna Nordheim
Dr. Stefan Blüher
Publikationsdatum
01.03.2020
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Digitalisierung
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 3/2020
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-019-0653-7