Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2020 | inkontinenz | Ausgabe 5/2020

ProCare 5/2020

Die Harninkontinenz bei der Frau im Alter

Die Harninkontinenz bei der Frau im Alter

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 5/2020
Autoren:
Dr. Anja Sauck, Prof. Dr. Hubert John
Wichtige Hinweise

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt
A. Sauck und H. John geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht. Für diesen Beitrag wurden von den Autoren keine Studien an Menschen oder Tieren durchgeführt. Für die aufgeführten Studien gelten die jeweils dort angegebenen ethischen Richtlinien.
Dieser Beitrag wurde in der Zeitschrift Urologie in der Praxis 1 · 2020 · 22:4–8 https://​doi.​org/​10.​1007/​s41973-020-00086-y erstveröffentlicht. Zweitveröffentlichung mit freundlicher Genehmigung der Autoren
Die Inkontinenz im Alter wird ein zunehmendes sozioökonomisches und medizinisches Problem. Einerseits ist dies begründet mit der Mehrzahl an Patienten, welche an chronischen Erkrankungen, wie M. Parkinson, Diabetes mellitus oder an demenziellen Erkrankungen leiden, andererseits aber auch durch die generelle demographische Entwicklung. Im Geschlechtervergleich sind Frauen häufiger als Männer betroffen. Bei Frauen über 80 Jahre haben mehr als ein Viertel aller Frauen Kontinenzprobleme, zwischen 65 und 79 Jahren sind es etwa 15 Prozent der Frauen ( Abb. 1). ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

ProCare

Online-Abonnement

Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

ProCare 5/2020 Zur Ausgabe

aktuell

aktuell

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.