Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2017 | Pflegemanagement | Ausgabe 7/2017

Umsetzung PSG I – III
Pflegezeitschrift 7/2017

Die Branche im Umbruch: (Neben-)Wirkungen der Pflegestärkungsgesetze

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 7/2017
Autoren:
Dietmar Meng, Michael Uhlig
Wichtige Hinweise
Dietmar Meng ist Geschäftsführer der contec GmbH und leitet den Geschäftsbereich „Groß- und Komplexträger“. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen in der Strategieberatung, der Geschäftsmodellentwicklung für neue Wohn-/Betreuungsformen, der Unternehmensentwicklung, Restrukturierung und Sanierung
Michael Uhlig arbeitet bei der contec in den Schwerpunkten betriebliche Beratung und Begleitung sozialer Einrichtungsträger, konzeptionelle Weiterentwicklung, Gestaltung von Quartierskonzepten und Erlösoptimierung, insbesondere Entgeltverhandlungen mit Kostenträgern

Zusammenfassung

Die Pflegestärkungsgesetze (PSG I-III) verändern die Pflege in entscheidenden Punkten. So führt der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff des PSG II dazu, dass mehr Menschen pflegeberechtigt sind. Um in den Einrichtungen einen ausgewogenen Pflegegradmix zu erreichen, ist ein rasches und profundes Einstufungsmanagement unerlässlich. Erste Erfahrungen und weiterer Handlungsbedarf in der Praxis besteht bei der im PSG III verankerten Einbeziehung der Kommunen bei der Gestaltung einer bedarfsgerechten Versorgung. Hier gilt es, das Leistungsrecht des PSG und das SGB XII zu vereinbaren, um die Versorgung finanziell Unterstützungsbedürftiger sicher zu stellen.
Als tragfähiges Zukunftsmodell erscheinen hybride Organisationsformen und Vernetzung im Quartier. Pflegeeinrichtungen sind dabei der Nukleus einer sozialraumgerechten Versorgung. Das Personal ist dabei mehr als je zuvor der Schlüssel zum Erfolg.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2017

Pflegezeitschrift 7/2017 Zur Ausgabe