Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 5/2018

01.04.2018 | Diabetikerschulung | Pflegepraxis

Professionell kommunizieren mit Patienten, Kunden und Klienten

Nachhaltige Beratung bei Diabetes mellitus— eine Pflegeaufgabe

verfasst von: Dr. Christine von Reibnitz, Katja Sonntag

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 5/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Beratung in der Pflege soll den betroffenen Patienten in die Lage versetzen, sachgerechte und wohlüberlegte Entscheidungen treffen zu können, lebensnotwendige Selbstpflegekompetenzen zu entwickeln, aber auch Probleme zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. Eine professionelle Beratung durch Pflegende soll dazu beitragen, die Krankheit oder Behinderung in das Leben des Betroffenen zu integrieren und größtmögliche Lebensqualität (wieder) zu erlangen.Sie soll es dem Patienten ermöglichen, gemeinsam ausgehandelte Ziele für den weiteren Behandlungsplan einzuhalten.
Metadaten
Titel
Professionell kommunizieren mit Patienten, Kunden und Klienten
Nachhaltige Beratung bei Diabetes mellitus— eine Pflegeaufgabe
verfasst von
Dr. Christine von Reibnitz
Katja Sonntag
Publikationsdatum
01.04.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 5/2018
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-018-0495-8