Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2016 | PflegeAlltag | Ausgabe 7-8/2016

Ausschreibung
Heilberufe 7-8/2016

DGNI-Pflege-Preis

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 7-8/2016
Autor:
Springer Medizin
_ Die Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin (DGNI) schreibt den mit 500 Euro dotierten „DGNI-Pflege-Preis“ 2017 aus. Mit dem Preis sollen Pflegekräfte gewürdigt werden, die mit professionellem Wissen und Handeln zur Verbesserung der intensivmedizinischen Versorgung kritisch kranker Patienten in der Neurologie/Neurochirurgie beitragen. Einzureichen sind die Abstracts veröffentlichter oder unveröffentlichter Projektarbeiten (z.B. im Rahmen der Fachweiterbildung in Intensivpflege und Anästhesie zur NeuroIntensivmedizin), die nicht älter als 24 Monate sind, bis zum 15. Oktober 2016. Eine Kommission aus fünf NeuroIntensivpflegekräften und einem ärztlichen Mitglied des DGNI-Präsidiums wählt drei Kandidaten aus, die ihre Arbeit als 20-Minuten-Vortrag auf dem Jahreskongress der DGNI in Wien präsentieren. Der Preis wird nach Bewertung von Inhalt und Darstellung vergeben. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7-8/2016

Heilberufe 7-8/2016 Zur Ausgabe

Prominente Patienten

Thomas Jefferson