Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Heilberufe 12/2018

01.12.2018 | PflegePositionen

Editorial

Deutschland braucht einen Masterplan Pflegeberufe

verfasst von: Franz Wagner

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 12/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Der Deutsche Bundestag hat das Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals beschlossen. Das ist gut so, auch wenn die Fehlentwicklungen der letzten Jahrzehnte durch ein Gesetz allein nicht kurzfristig umkehrbar sind. Deutschland braucht ein Gesamtkonzept in Form eines Masterplans Pflegeberufe für die nächsten zehn Jahre. Der Deutsche Bundestag hat mit seinem Beschluss für das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz einen wichtigen ersten Schritt — für mehr Pflegepersonal und für bessere Arbeitsbedingungen — getan. Das zeigt, dass die Politik das gravierende Problem des Mangels an Pflegefachpersonen und die damit verbundene mangelnde Zukunftssicherung der Bevölkerung hinsichtlich der pflegerischen Versorgung erkannt hat und angehen möchte. In der letzten Legislaturperiode sind die professionell Pflegenden nahezu vergessen worden. Jetzt stehen ihre Belange zu recht im Mittelpunkt. …
Zugang erhalten Sie mit:
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Metadaten
Titel
Editorial
Deutschland braucht einen Masterplan Pflegeberufe
verfasst von
Franz Wagner
Publikationsdatum
01.12.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 12/2018
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-018-3826-7