Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2022 | Pflege Pädagogik | Ausgabe 1-2/2022

Pflegezeitschrift 1-2/2022

Das RefId-Modell: Hilfestellung für Schulteams

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 1-2/2022
Autor:
Prof. Dr. phil. Matthias Drossel

Zusammenfassung

Schulentwicklung gewinnt auf Grund von methodischen Herausforderungen, beispielsweise im Rahmen der Kompetenzorientierung und Digitalisierung, an Bedeutung. Schulen im Gesundheitswesen sind besonders, insbesondere bei der Betrachtung der Lehrer*innenbildung und den Trägerschaften. Das RefID-Modell von Drossel (2021), aufbauend auf dem Drei-Wege-Modell (Rolff 2016), bietet eine Grundlage zur systematischen Schulentwicklung. Die zu analysierenden Systemzusammenhänge Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und Unterrichtsentwicklung werden berücksichtigt. Das RefId-Haus-Modell besteht aus neun Schritten. Das Fundament bildet Reflexionspropagation (Ref) und das schützende Dach ist die Identifikation (Id) der Lernenden und Lernbegleiter*innen mit der Institution. Die neun Schritte sind für die Schulleiter*innen und deren Teams eine Unterstützung bei der erfolgreichen Umsetzung.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1-2/2022

Pflegezeitschrift 1-2/2022 Zur Ausgabe

Pflege Markt

Pflege Markt

Politik & Management

Politik & Management