Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2018 | Darmerkrankungen | PflegeKolleg | Ausgabe 4/2018

Mehr Lebensqualität
Heilberufe 4/2018

Stoma bei CED — eine Chance

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 4/2018
Autor:
ET (WCET) Olaf Hagedorn

Fazit für die Pflege

  • Die Anlage eines Stomas ist für Patienten mit CED ein einschneidendes Ereignis, das das Körperbild oft nachhaltig verändert.
  • Die Stomaanlage wird trotz der damit verbundenen Einschränkungen nicht selten als Erleichterung wahrgenommen. Betroffene sehen sich durch die Grunderkrankung wesentlich stärker eingeschränkt.
  • Ein breites Angebot an Versorgungssystemen erlaubt den Betroffenen ein weitgehend normales Leben. Wichtig ist aber auch eine gute psychosoziale Begleitung durch Enterostoma-Therapeuten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2018

Heilberufe 4/2018 Zur Ausgabe

Das könnte Sie auch interessieren

Bildnachweise