Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.11.2020 | Perspektiven | Ausgabe 9/2020

ProCare 9/2020

„Breiter Gedankenaustausch für Angehörige der Pflege“

Eine Grußbotschaft aus Hall in Tirol zum Jubiläum

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 9/2020
Autor:
MSc Univ.-Prof. Dr. Gerhard Müller
In den vergangenen 25 Jahren hat sich PROCARE zu einem Fachmagazin entwickelt, das für engagierte Personen der Pflegeberufe zu einer wichtigen Informationsquelle rund um die Themenbereiche Fortbildung und Weiterentwicklung des Pflegeberufes geworden ist. Vor allem der Umstand, dass alle Bereiche der Pflege — vom Pflegemanagement, über die Pädagogik bis hin zu rechtlichen Fragen — beleuchtet werden, bringt für die interessierten Leserinnen und Leser einen Mehrwert. Da die Fachinhalte interdisziplinär aufbereitet sind, ist sichergestellt, dass ein breiter Gedankenaustausch für Angehörige der Pflege gewährleistet ist. Das führt auch dazu, dass das Miteinander von Pflegewissenschaft und Pflegepraxis gefördert wird. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

ProCare

Online-Abonnement

Aktuelle Information, Fort- und Weiterbildung für die Mitarbeiter der Gesundheits- und Krankenpflege

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2020

ProCare 9/2020 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.