Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2015 | PflegeKarriere | Ausgabe 4/2015

Generalistik
Heilberufe 4/2015

Biografiearbeit nicht vergessen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 4/2015
Autor:
Urban & Vogel
_ In Deutschland gibt es 16 Ausbildungssysteme für die Altenpflegeausbildung. Aktuell arbeitet eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe an einer Reform der Pflegeausbildung. Ziel ist ein generalistischer Ausbildungsgang, der Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege miteinander vereint und — trotz unterschiedlicher Vertiefungsschwerpunkte — zu einem gemeinsamen Abschluss führt. Absolventen sollen anschließend in jedem dieser drei Bereich arbeiten können. Der Bundestagsabgeordnete und CDU-Pflegepolitiker Erwin Rüddel fordert, die Altenpflegeinhalte nicht aus den Augen zu verlieren: „Die Generalistik darf sich nicht nur auf Krankenpflegeinhalte konzentrieren. Biografiearbeit oder Pflegeorganisation sind beispielsweise wichtige Inhalte der Altenpflege, die nicht aufgegeben werden dürfen und zukünftig immer wichtiger auch im Krankenhaus werden.“ ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

Heilberufe 4/2015 Zur Ausgabe