Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 5/2022

01.04.2022 | Pflege Management

Befugt oder nicht? Sauerstoffmessung im Heim

verfasst von: Prof. Dr. habil. Martina Hasseler, Prof. Dr. Constanze Janda, Dr. med. Andreas Günther, Eileen Czaputa, Uta Weidlich-Wichmann, Anna Larina Lietz, Birgit Hartleb

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 5/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Durch Unkenntnis der rechtlichen und wissenschaftlichen Grundlagen zum Einsatz von Pulsoxymetern wurden diese Geräte, trotz des bekannten Nutzens zur Früherkennung von kritischen Gesundheitszuständen, in der Corona-Pandemie im Setting stationäre Langzeitpflege bisher nicht ausreichend verwendet. Die rechtlichen Grundlagen sind vielfältig und betreffen fast alle Rechtsgebiete. Der Einsatz von Pulsoxymetern wird pflegewissenschaftlich als "State of the Art" angesehen. Dementsprechend müssen Einrichtungen diese Geräte vorhalten und Mitarbeiter*innen in der Benutzung schulen.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Befugt oder nicht? Sauerstoffmessung im Heim
verfasst von
Prof. Dr. habil. Martina Hasseler
Prof. Dr. Constanze Janda
Dr. med. Andreas Günther
Eileen Czaputa
Uta Weidlich-Wichmann
Anna Larina Lietz
Birgit Hartleb
Publikationsdatum
01.04.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 5/2022
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-022-1246-4