Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 1-2/2022

01.01.2022 | Ausbildung | Pflege Wissenschaft

Praxisbegleitung im Zeitalter der Generalistik

verfasst von: Luisa-Maria Himml, Prof. Dr. phil. Andrea Kerres, Prof. Dr. phil. Hildegard Schröppel

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 1-2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

In der Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung von 2018 für die generalistische Pflegeausbildung wurde das Aufgabengebiet der Praxisbegleitung nicht weiter differenziert (Bundesgesetzblatt 2018, 1575). Der neue Gesetzestext unterscheidet sich vom bisherigen hauptsächlich durch den Begriff der "Unterstützung", der den der "Beratung" ersetzt. Unklar bleiben weiterhin u.a. die genauen Aufgaben der Lehrenden sowie die Umsetzung der Praxisbegleitung in der Generalistik. Im Rahmen eines Forschungsprojektes sollte geklärt werden, wie es um das bisherige Verständnis und die Umsetzung der Praxisbegleitung steht und welche Konzepte für die Generalistik bestehen und wie die Lehrenden der neuen Herausforderung gegenüberstehen.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Praxisbegleitung im Zeitalter der Generalistik
verfasst von
Luisa-Maria Himml
Prof. Dr. phil. Andrea Kerres
Prof. Dr. phil. Hildegard Schröppel
Publikationsdatum
01.01.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Ausbildung
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 1-2/2022
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-021-1183-7