Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2017 | Arzneimittelgabe | PFLEGEPRAXIS | Ausgabe 10/2017

Wie gelingt eine Verbesserung?
Pflegezeitschrift 10/2017

Compliance versus Adherence beim Umgang mit Medikamenten

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 10/2017
Autoren:
Dr. Christine von Reibnitz, Katja Sonntag

Zusammenfassung

Obwohl Patienten einen Arzt aufsuchen, weil sie sich Hilfe von ihm erhoffen, nehmen viele das Therapieangebot des Arztes nicht an. Nur 50-70% aller Medikamentenverordnungen lösen Patienten in der Apotheke ein, ein noch geringerer Anteil wird dann auch wirklich eingenommen, mit teilweise erheblichen Folgen für den Patienten. Da diese fehlende Adherence vielfältige Ursachen haben kann, muss eine patientenorientierte Beratung und Aufklärung des Patienten erfolgen. Geplante Therapien sollten den Wünschen und Bedürfnissen des Patienten angepasst werden sowie eine möglichst geringe Komplexität aufweisen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2017

Pflegezeitschrift 10/2017 Zur Ausgabe