Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: HeilberufeScience 3/2015

01.08.2015 | Wissenschaftliche Kurzmitteilung

Analyse der Verpflegungssituation von Kindergartenkindern

Beispiel einer Kindertagesstätte

verfasst von: Michéle Müller, Jörg Klewer

Erschienen in: HeilberufeScience | Ausgabe 3/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Hintergrund

Die zunehmende Zahl übergewichtiger Kinder in Deutschland zeigt die Relevanz einer gesundheitsfördernden Ernährung in Kindertagesstätten.

Ziel der Arbeit

Am Beispiel einer Kindertagesstätte mit dem Angebot der Ganztagsverpflegung sollte die Verpflegungssituation analysiert werden.

Material und Methoden

Das Auswahlverhalten von 25 Kindern wurde anhand 18 vorgelegter Bilder untersucht, indem die Kinder zwischen nach ihrer Meinung gesunden und ungesunden Mahlzeiten wählen sollten. Die Meinungen und Einstellungen der 41 Eltern des Kindergartenbereichs wurden mithilfe anonymer Fragebogen erhoben. Durch eine offene nichtteilnehmende Beobachtung der Gestaltung der Mahlzeiten und eine Analyse der Speisepläne wurde die derzeitige Verpflegungssituation in der Kindertagesstätte abgebildet.

Ergebnisse

Von den Kindern wurden überwiegend ungesunde Speisen (61 %) ausgewählt. Die Mittagsversorgung erfüllte einige empfohlene Qualitätsstandards nicht: Fischgerichte, Obst, Gemüse sowie Getreide, Getreideprodukte und Kartoffeln wurden zu selten, Fleischgerichte zu häufig angeboten. Die befragten Eltern waren v. a. mit der Mittagsversorgung unzufrieden.

Schlussfolgerung

Die gewählte Methode eignet sich zur Erfassung der Verpflegungssituation in der Kindertagesstätte. Die Ergebnisse zeigen Optimierungsbedarf, z. B. bezüglich der Einhaltung der Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE).
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Albrecht V, Bölts M, Dommermuth Y, Fahmy S, Girbardt R, Hoffmann C, Leinweber S, Pfefferle H, Röwe N, Schnur E, Urban C. DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder. 4. Aufl. Bonn: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.; 2013. Albrecht V, Bölts M, Dommermuth Y, Fahmy S, Girbardt R, Hoffmann C, Leinweber S, Pfefferle H, Röwe N, Schnur E, Urban C. DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder. 4. Aufl. Bonn: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.; 2013.
2.
Zurück zum Zitat Arens-Azevêdo U, Pfannes U, Tecklenburg E. Is(s)t Kita gut? KiTa-Verpflegung in Deutschland: Status quo und Handlungsbedarfe. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung; 2014. Arens-Azevêdo U, Pfannes U, Tecklenburg E. Is(s)t Kita gut? KiTa-Verpflegung in Deutschland: Status quo und Handlungsbedarfe. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung; 2014.
3.
Zurück zum Zitat Bloth S, Gutezeit G, Hagenow J. Auswahl und Einschätzung von Mahlzeiten durch verschiedener Altersstufen. Zeitschrift für Ernährungswissenschaft. 1995, 34 (4): 261–268. Bloth S, Gutezeit G, Hagenow J. Auswahl und Einschätzung von Mahlzeiten durch verschiedener Altersstufen. Zeitschrift für Ernährungswissenschaft. 1995, 34 (4): 261–268.
4.
Zurück zum Zitat Bortz J, Döring N. Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. 4. Aufl. Heidelberg: Springer-Medizin-Verlag; 2006. CrossRef Bortz J, Döring N. Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. 4. Aufl. Heidelberg: Springer-Medizin-Verlag; 2006. CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Brehme U, Hahn A, Laube H, Leitzmann C, Müller C, Michel P, Triebel T. Ernährung in Prävention und Therapie. 3. Aufl. Stuttgart: Hippokrates-Verlag; 2009. Brehme U, Hahn A, Laube H, Leitzmann C, Müller C, Michel P, Triebel T. Ernährung in Prävention und Therapie. 3. Aufl. Stuttgart: Hippokrates-Verlag; 2009.
6.
Zurück zum Zitat Hempel U. Erste Ergebnisse der KIGGS-Studie. Berlin: Robert Koch-Institut; 2006. Hempel U. Erste Ergebnisse der KIGGS-Studie. Berlin: Robert Koch-Institut; 2006.
7.
Zurück zum Zitat Porst R. Fragebogen. Ein Arbeitsbuch. 4. Aufl. Wiesbaden: Springer VS; 2014. Porst R. Fragebogen. Ein Arbeitsbuch. 4. Aufl. Wiesbaden: Springer VS; 2014.
8.
Zurück zum Zitat Rabe-Kleberg U, Jaschinsky F, Wolter F. Bildung: elementar – Bildung von Anfang an. Fortschreibung 2013. Magdeburg: Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt; 2013. Rabe-Kleberg U, Jaschinsky F, Wolter F. Bildung: elementar – Bildung von Anfang an. Fortschreibung 2013. Magdeburg: Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt; 2013.
Metadaten
Titel
Analyse der Verpflegungssituation von Kindergartenkindern
Beispiel einer Kindertagesstätte
verfasst von
Michéle Müller
Jörg Klewer
Publikationsdatum
01.08.2015
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
HeilberufeScience / Ausgabe 3/2015
Elektronische ISSN: 2190-2100
DOI
https://doi.org/10.1007/s16024-015-0247-2