Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2012 | Ausgabe 3/2012

HeilberufeScience 3/2012

Analyse der Einbindung des christlichen Glaubens in einer stationären Altenpflegeeinrichtung mit kirchlicher Trägerschaft

Zeitschrift:
HeilberufeScience > Ausgabe 3/2012
Autoren:
B.Sc. Josephine Schreier, Jörg Klewer

Zusammenfassung

Die Anzahl Pflegebedürftiger steigt aufgrund demografischer Entwicklungen an. Unter Berücksichtigung der großen Zahl in Deutschland lebender Christen war das Ziel der Untersuchung, einen Ansatz zur Analyse der Einbindung des christlichen Glaubens in einer Altenpflegeeinrichtung mit kirchlichem Träger hinsichtlich Außendarstellung sowie aus Sicht der Bewohner und Pflegekräfte zu erproben.
Die Untersuchung umfasste Analysen der Außendarstellung sowie der Dokumente über Angebote zur Förderung des Glaubens. Zudem wurden die Pflegedokumentationen ausgewertet und jeweils eine anonyme Bewohner- sowie Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Von 60 Bewohnern wurden 21 Personen mit leichter bzw. keiner Demenz in einem „Face-to-face“-Interview befragt. Dreiundzwanzig der 41 Pflegekräfte reichten den selbstständig auszufüllenden Erhebungsbogen zurück.
Zwei Drittel der Bewohner teilten mit, dass ihnen religiöse Unterstützung wichtig war. Durchschnittlich nahmen sie regelmäßig an Veranstaltungen teil. Elf Befragte gaben weiterhin an, religiöse Bedürfnisse nicht mitzuteilen. Zehn Mitarbeitern war die Verbindung von Glaube und Beruf teilweise wichtig. Einundzwanzig Pflegekräfte nahmen das Bedürfnis der Bewohner nach Losungslesen und 10 Pflegekräfte das Bedürfnis nach Gesprächen über Gott wahr.
Das gewählte methodische Vorgehen war für die Analyse der Einbindung des christlichen Glaubens geeignet, sollte jedoch in weiteren Erhebungen überprüft werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

HeilberufeScience

Online-Abonnement

HeilberufeSCIENCE ist das wissenschaftliche Online-Journal für den gesamten deutschsprachigen Raum.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

HeilberufeScience 3/2012 Zur Ausgabe

Wissenschaftliche Kurzmitteilung

Schichtwechsel in Pflegeeinrichtungen

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 30 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.