Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.07.2018 | Pflegewissenschaft | Ausgabe 7/2018

Forschungsprojekt Intermittierender Katheterismus
Pflegezeitschrift 7/2018

Alternative zu Blasenverweilkathetern in der Neurologie

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 7/2018
Autor:
Melanie Schneider

Zusammenfassung

Um die Praktikabilität der Behandlungsalternative des Intermittierenden Katheterismus im akutstationären Bereich zu überprüfen, wurde ein Forschungsprojekt durchgeführt — mit überzeugenden Ergebnissen. Neben der Erhöhung der fachlichen Expertise der Pflegefachkräfte, konnte die Qualität der Patientenversorgung verbessert und die Patientenzufriedenheit sowie die Lebensqualität der Patienten positiv beeinflusst werden. Während zuvor die neurogene Blasenentleerungsstörung häufig mit einem Blasenverweilkatheter als abhängig inkontinente (Dauer-)Lösung versorgt wurde, wird jetzt der Intermittierende Katheterismus als Methode der Wahl eingesetzt. Dadurch reduziert sich die Anzahl der Blasenverweilkatheter auf ein Minimum.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2018

Pflegezeitschrift 7/2018 Zur Ausgabe