Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.09.2017 | PFLEGEPÄDAGOGIK | Ausgabe 9/2017

Das Prüfungsformat OSCE (Teil 5)
Pflegezeitschrift 9/2017

Alte Menschen personen- und situationsbezogen pflegen

Zeitschrift:
Pflegezeitschrift > Ausgabe 9/2017
Autoren:
Christiane Wissing, Prof. Dr. Andrea Kerres, Prof. Dr. Katharina Lüftl, Richard Hummel
Wichtige Hinweise

Electronic Supplementary Material

Supplementary material is available for this article at 10.​1007/​s41906-017-0208-8 and is accessible for authorized users.

In der nächsten Ausgabe

Das Prüfungsformat OSCE mit den Schwerpunkten Infusionen mit Zusatz, subkutane und intramuskuläre Injektionen, Legen eines Blasenkatheters, dargestellt anhand einer durchgängigen Pflegesituation
Im Rahmen eines Studienprojekts des Bachelorstudiengangs Pflegepädagogik an der KSH München wurden von den Studierenden OSCE-Prüfungen konzipiert und durchgeführt, um Fähigkeiten im Einsatz kompetenzorientierter Prüfungsmethoden aufzubauen. Die Besonderheit: Es handelte sich nicht um eine Trockenübung, sondern die Prüfungsinhalte wurden von kooperierenden Berufsfachschulen geliefert, an denen die Prüfungen von den Studierenden dann auch im realen Ausbildungsbetrieb umgesetzt wurden. In dieser Ausgabe wird eine OSCE-Prüfung beschrieben, die für die Altenpflegeausbildung an der Evangelischen PflegeAkademie der Inneren Mission Hilfe im Alter entwickelt und erprobt wurde.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Pflegezeitschrift

Das Pflegezeitschrift-Abonnement umfasst neben dem Bezug der Zeitschrift auch den Zugang zum Digital-Archiv.

Zusatzmaterial
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2017

Pflegezeitschrift 9/2017 Zur Ausgabe