Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Heilberufe 12/2015

01.12.2015 | PflegePraxis

Akademisierung in der Pflege sehen Ärzte kritisch

verfasst von: tm

Erschienen in: Heilberufe | Ausgabe 12/2015

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Besitzstandswahrung, Angst vor Konkurrenz und Machtverlust – Ärzte sehen die Akademisierung der Pflegeberufe noch immer mehr als Gefahr denn als Chance. Darauf deutet eine Auswertung des „Deutschen Ärzteblatts“.
Literatur
Zurück zum Zitat Anke Simon, Bettina Flaiz. Sichtweisen der Ärzteschaft zur Professionalisierung der Pflege. HeilberufeSCIENCE (2015) 6:86–93. DOI 10.1007/s16024-015-0253-4 CrossRef Anke Simon, Bettina Flaiz. Sichtweisen der Ärzteschaft zur Professionalisierung der Pflege. HeilberufeSCIENCE (2015) 6:86–93. DOI 10.1007/s16024-015-0253-4 CrossRef
Metadaten
Titel
Akademisierung in der Pflege sehen Ärzte kritisch
verfasst von
tm
Publikationsdatum
01.12.2015
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Heilberufe / Ausgabe 12/2015
Print ISSN: 0017-9604
Elektronische ISSN: 1867-1535
DOI
https://doi.org/10.1007/s00058-015-1861-1