Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.11.2015 | PflegeKolleg | Ausgabe 11/2015

Therapiehindernis Nadelphobie
Heilberufe 11/2015

Ängste ausräumen — Insulintherapie umsetzen

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 11/2015
Autor:
Prof. Dr. Bernard Bauduceau
Nadelphobie, Unterzuckerungen, Gewichtszunahme — die Umstellung auf eine Insulin-therapie ist für viele ältere Typ 2-Diabetiker zunächst angstbesetzt. Durch Unterstützung und Beratung können Pflegekräfte maßgeblich zu einer besseren Akzeptanz der Behandlung beitragen. Gelingt eine Enddramatisierung der Injektionen, sorgt die Besserung des Gesundheitszustandes schon bald dafür, dass die Therapie angenommen wird.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2015

Heilberufe 11/2015 Zur Ausgabe