Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2016 | PflegeAlltag | Ausgabe 3/2016

Kein Verbot im Wettbewerb
Heilberufe 3/2016

Abwerben von Kunden — grundsätzlich zulässig!

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2016
Autor:
Alexandra Zimmermann
Scheidet ein Arbeitnehmer aus einem ambulanten Pflegedienst aus, kann sich die Frage stellen, ob er selbst ein Konkurrenzunternehmen gründet oder bei einem Mitbewerber einsteigt. Schnell ist man dann versucht, die Pflegekunden des bisherigen Arbeitgebers zu kontaktieren, um diese zum neuen Pflegedienst zu locken. Doch ist das legal?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2016

Heilberufe 3/2016 Zur Ausgabe

PflegeKolleg

Raus aus dem Bett