Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Pflegezeitschrift 10/2017

01.10.2017 | IMPULS DER WISSENSCHAFT

8- oder 12-Stunden Schicht: Wer profitiert?

verfasst von: Oliver Ludwig

Erschienen in: Pflegezeitschrift | Ausgabe 10/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Um eine Rund-um-die-Uhr-Pflege zu gewährleisten müssen Pflegekräfte in verschiedenen Schichten arbeiten. In den letzten Jahren kam es, vor allem in England, zu einer Verschiebung der Arbeitszeiten: immer mehr Kliniken führten ein 12h-Schichtsystem ein. Internationale Studien zeigten allerdings, dass diese Veränderung durchaus auch negative Auswirkungen haben kann.
Literatur
Zurück zum Zitat Jane Ball, Tina Day, Trevor Murrells, Chiara Dall’Ora et al. Cross-sectional examination of the association between shift length and hospital nurses job satisfaction and nurse reported quality measures. BMC Nursing (2017) 16:26 Jane Ball, Tina Day, Trevor Murrells, Chiara Dall’Ora et al. Cross-sectional examination of the association between shift length and hospital nurses job satisfaction and nurse reported quality measures. BMC Nursing (2017) 16:26
Metadaten
Titel
8- oder 12-Stunden Schicht: Wer profitiert?
verfasst von
Oliver Ludwig
Publikationsdatum
01.10.2017
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Pflegezeitschrift / Ausgabe 10/2017
Print ISSN: 0945-1129
Elektronische ISSN: 2520-1816
DOI
https://doi.org/10.1007/s41906-017-0254-2