Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2014 | PflegeKolleg_Pflegen mit 50+ | Ausgabe 3/2014

Heilberufe 3/2014

50plus: Alt aber oho

Damit die betriebliche Altersfalle nicht zuschnappt

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2014
Autor:
Ralf Gratias
Sind Sie betroffen? Für das Bundesamt für Arbeit gehören Sie zu den älteren Arbeitnehmern, falls Sie das 45. Lebensjahr überschritten haben. Und Sie sind damit nicht allein. Falls nicht ein Wunder geschieht, werden innerhalb der nächsten 20 Jahre die meisten Beschäftigten im deutschen Gesundheitswesen zu dieser Alternsgruppe gehören. Wie kann das funktionieren?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

Heilberufe 3/2014 Zur Ausgabe

PflegeKolleg_Der ältere Patient

Pflege bei terminaler Herzinsuffizienz

PflegeKolleg_Pflegen mit 50+

So halten Sie die innere Balance

PflegeKolleg_Der ältere Patient

Länger besser sehen

PflegeKarriere_Porträt

Rolf Höfert