Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.03.2019 | Pflege Aktuell | Ausgabe 3/2019

Heilberufe 3/2019

2020: Jahr der Pflegenden

Zeitschrift:
Heilberufe > Ausgabe 3/2019
Jahr der Pflegenden und Hebammen Der Exekutivrat der Weltgesundheitsorganisation hat 2020 als "Jahr der Pflegenden und Hebammen" nominiert. Anlass ist der 200. Geburtstag von Florence Nightingale. Ob es klappt , entscheidet im Mai ein WHO-internes Gremium +++ INC appelliert Schon 2008 hat der Weltverband der Pflegeberufe (ICN) aufgezeigt, welche Relevanz Klima und Umwelt für Gesundheit und die Pflegeberufe haben. Das Papier wurde jetzt überarbeitet und steht in deutscher Übersetzung unter dem Titel "Pflegefachpersonen, Klimawandel und Gesundheit" als Download bereit. +++ Pflegemanager fordern Bundesinstitut für Pflege Der Bundesverband Pflegemanagement fordert, ein solches Institut unter Mitwirkung der professionellen Pflege und betriebswirtschaftlicher Experten zu gründen. +++ Minister Spahn beruft Sachverständigenrat Gesundheit neu Der Sachverständigenrat berät Politik im Gesundheitswesen. Er zeichnet sich durch Unabhängigkeit der Arbeit von sieben Professoren aus, die die Bereiche Medizin, Wirtschaftswissenschaft und Pflegewissenschaft vertreten. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
Heilberufe im Abo

Print-Ausgabe, Zugriff auf digitale Inhalte und Teilnahme am PflegeKolleg.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

Heilberufe 3/2019 Zur Ausgabe